KiEK-Newsletter

Herzlich Willkommen beim KiEK-Newsletter-Service!

KiEK-Newsletter vom 20. April 2019

Sehr geehrte Damen und Herren,

hier der nächste Newsletter mit aktuellen Informationen und Hinweisen aus dem Bereich Kirchenmusik unseres Erzbistums Köln.

Das Redaktionsteam wünscht Ihnen, Ihren Familien, Angehörigen und Freunden
ein frohes und gesegnetes Osterfest!

Mit freundlichen Grüßen aus Köln
Michael Schruff, Michael Koll, Michael Landsky

Themen:
Frau Gisela Wolf verstorben
Kammerchorkonzerte 2019 im Erzbistum Köln
Masterclass für Chorkomposition
Jugendchor-Exerzitienwochenende „music is the key“ in Altenberg
13. Familienchorwoche im Erzbistum Köln
Aktuelle Fortbildungsangebote
Orgelcamp 2020 in Siegburg
Aktuelle Stellenauschreibungen im Bereich Kirchenmusik des Erzbistums Köln


Frau Gisela Wolf verstorben

Am 9. März 2019 ist unsere langjährige Mitarbeiterin im Sekretariat, Frau Gisela Wolf, verstorben. Ihre Beerdigung fand am 22. März 2019 statt. Zunächst nur als Aushilfe, war Frau Wolf dann ab 1998 mit voller Stelle fest in die Arbeit im damaligen Referat Kirchenmusik eingebunden. Damit oblag ihr die gesamte Zuarbeit und Büroumsetzung des Referates Kirchenmusik. Diese Arbeit hatte sie bis zum Eintritt in ihren vorzeitigen Ruhestand 2013 inne.
In diesen langen Jahren habe ich überaus gerne mit ihr zusammengearbeitet. Ihr Humor und auch ihre durchaus eigene Herangehensweise an die vielfältigen Arbeiten und Anforderungen, die an sie gestellt wurden, waren immer fruchtbringend – und es gab auch immer viel zu lachen. Gleichzeitig konnte sie aber auch sehr deutlich sprechen, wenn ihr etwas nicht gefiel, und auch mit Kritik hielt sie sich nicht zurück, was für die Arbeit immer bereichernd war.
Insbesondere verbinde ich natürlich die zehn Jahre Arbeit am Gotteslob mit ihr. Wie viele der unendlichen Materialien hat sie kopiert, etiketiert, verschickt, sortiert, zugeordnet, etc. Krankheitsbedingt hat sie dann leider nicht mehr das Erscheinen des Gotteslobes hier im Büro miterlebt. Wir konnten ihr jedoch nach Erscheinen ein Exemplar zukommen lassen.
Aufgrund ihrer kommunikativen Fähigkeiten war Frau Wolf auch im Kollegenkreis auf Bundesebene sehr bekannt und geschätzt. Ich erinnere mich, dass ein Kollege einmal sagte, wenn es ihm schlecht gehe, habe er schon einmal in Köln angerufen, um mit Frau Wolf zu sprechen. Daraufhin sei es ihm gleich wieder besser gegangen.
Gebe Gott ihr nun Ruhe in seinem Frieden und der Familie von Frau Wolf Trost. Wir danken ihr herzlich für all das, was sie bei uns geleistet hat. R.i.p.

Richard Mailänder


Kammerchorkonzerte 2019 im Erzbistum Köln
St. Ursula - Ursulaplatz 24 - Köln

Die nächsten Konzerte:
- 5. Mai 2019, 16.00 Uhr
Chorus Cantate Domino - Ltg. Markus Karas
- 30. Juni 2019, 16.00 Uhr
ars cantandi - Ltg. Marcel Ober
Informationen zur Konzertreihe:
Regionalkantor Thomas Kladeck
Telefon 0157 36 508 501


Masterclass für Chorkomposition
Leiter: Eriks Esenvalds

Das Erzbistum Köln wird in Zusammenarbeit mit dem Allgemeine Cäcilienverband Deutschland sowie der Hochschule für Musik und Tanz in Köln, Studiengang Katholische Kirchenmusik vom 12. und 13. September 2019 jeweils von 10 bis 17 Uhr eine Masterclass für Chorkomposition veranstalten.
Der Workshop ist an Komponistinnen und Komponisten aus dem Erzbistum Köln und dem Bereich des ACV gerichtet sowie an Studentinnen und Studenten der Hochschule für Musik und Tanz, Köln.
Programm: Geistliche Werke, die von den aktiven Teilnehmern für Chor a cappella oder Chor und 1 Melodieinstrument komponiert wurden/werden
Sprache: Englisch
Tagungsort: Hochschule für Musik und Tanz, Unter Krahnenbäumen 87, 50668 Köln
Anmeldeschluss: 30.08.2019
Anmeldung an: susanne.erkens@erzbistum-koeln.de
Bei der Anmeldung anzugeben: Name, Adresse, Alter, Beruf und Werkliste
Für die Zulassung zur aktiven Teilnahme am Workshop ist die Einreichung einer Komposition erforderlich, die zu mehr als 50 % fertiggstellt ist, unbedingt in digitaler Form. Die Auswahl der wahrscheinlich sechs aktiven Teilnehmer erfolgt aufgrund der eingereichten Unterlagen.


Jugendchor-Exerzitienwochenende „music is the key“ in Altenberg
13.-15. September 2019

Alle Informationen im Flyer (PDF-Format):
https://bit.ly/2ULLPDP
Anmeldung:
kontakt@chorus-koeln.de
https://bit.ly/2UOuWbV
Weitere Informationen bei:
Jonas Dickopf
Email: Jonas.Dickopf@Erzbistum-Koeln.de
Telefon: 01520 1642480


13. Familienchorwoche im Erzbistum Köln

14. - 19. Oktober 2019 im Tagungshaus "Maria in der Aue"
Internet: www.familienchorwoche.de
Weitere Informationen / Anmeldung telefonisch unter 02193/50600.


Aktuelle Fortbildungsangebote

Besuch der Orgelausstellung der Firma Ladach in Wuppertal
Die Fa. Ladach präsentiert ständig etwa 15 Pfeifenorgeln im einzigartigen Ambiente der Trinitatis Kirche in Wuppertal. Interessenten können dort die Instrumente auf
Wunsch in der passenden Akustik zur Probe bespielen. Im Anschluss daran gibt es die Möglichkeit, die Orgeln in der nahe legenen Kirche in St. Laurentius kennen zu lernen.
Termin: Samstag, 11.5.19, 11.00 - 13.00 Uhr (Fa. Ladach) bzw. bis ca. 14.30 Uhr (plus Besuch in St. Laurentius)
Ort: Fa.Ladach, Arrenberger Str. 10, 42117 Wuppertal
Referent: Mitarbeiter der Fa. Ladach / Kirchenmusiker an St. Laurentius
Anmeldung bei: Matthias Röttger
Email: kontakt@kirchenmusik-kreismettmann.de
Telefon: 02104/74671

Die Orgeln im Kölner Dom
Mächtig wie die Kölner Kathedrale selbst sind auch die Instrumente, die sie in Gottesdiensten und Konzerten regelmäßig zum Klingen bringen. Die großen Orgeln sind die Langhausorgel und die Querhausorgel mit der Erweiterung des westlichen Hochdruckwerkes.
Termin: Freitag, 13.9.19, 21.15 - 22.30 Uhr
Ort: Kölner Dom, Treffpunkt am Hauptportal
Referent: Domorganist Prof. Dr. Winfried Bönig
Anmeldung: bis zum 30.8.19 bei: Matthias Röttger
Email: kontakt@kirchenmusik-kreismettmann.de
Telefon: 02104/74671

„LIEDBLÄTTER: LIVE!“
Termin: Samstag, 21.09. 2019
Zeit: 10.00h bis 13.00h
Ort: Probesaal des Kölner Doms (Eingang über die Domschatzkammer, Nordseite)
Referenten: Christoph Seeger, Kirchenmusiker und Komponist, Düsseldorf und Torsten Wolter, Chorleiter, Lindlar. Des Weiteren mit dabei: Peter Deckert.
Kosten: keine
Anmeldung und weitere Informationen: www.ak-singles.de
Im Rahmen des neuen Veranstaltungsformats „LIEDBLÄTTER: LIVE!“ findet am Samstag, den 21.9.2019 von 10 - 13 Uhr im Probesaal der Kölner Doms ein Halbtagsworkshop statt.
Dabei stellt ein Teil des Redaktionsteams „aus erster Hand“ die Lieder der zuletzt erschienenen, vom AK SiNGLeS herausgegebenen Liedblätter persönlich vor und studiert sie mit den Teilnehmer(inne)n ein.
Flyer im PDF-Format: https://bit.ly/2IxvTP3

Weitere Fortbildungsangebote im Erzbistum Köln
https://bit.ly/2IAUOjY


Orgelcamp 2020 in Siegburg

Orgelschüler, aufgepasst!
Anlässlich des Beethovenjahres wird vom 12. - 15. Oktober 2020 (Herbstferien) ein "Orgelcamp" für Jugendliche angeboten. Veranstalter ist der zivile Rhein-Sieg-Kreis in Zusammenarbeit mit den Kreis- und Regionalkantoren beider Konfessionen. Angesprochen sind Jugendliche aus dem Erzbistum Köln zwischen 12 und 20 Jahren, die orgelinteressiert sind und über eine musikalische Grundausbildung, insbesondere auf dem Klavier, verfügen. Zum Angebot zählen Orgelunterricht (individuell und in Gruppen), Exkursionen, Übemöglichkeiten, Übernachtung und Verpflegung im KSI Michaelsberg, sowie eine Ferienwoche mit Gleichgesinnten. Die Leitung übernehmen Gabriele Wurm (Köln) und Martin Bambauer (Trier). Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Es entscheidet ein Aufnahmetest über die Teilnahme. Die Kosten der Woche übernimmt die Beethoven Jubiläumsgesellschaft. Darüber hinaus winkt den Teilnehmern ein Stipendium für die C-Ausbildung. Die Modalitäten zur Anmeldung werden zu gegebener Zeit in der KIEK und im Newsletter mitgeteilt. Weitere Informationen sind bei Regionalkantor Norbert Schmitz-Witter erhältlich.


Aktuelle Stellenauschreibungen im Bereich Kirchenmusik des Erzbistums Köln
https://bit.ly/2GzigwU


Dieser Newsletter wird herausgegeben von:

Erzbistum Köln | Generalvikariat
Hauptabteilung Seelsorge

Stabsstelle Kirchenmusik
Internet-Redaktion Kirchenmusik

Michael Koll, Michael Landsky, Michael Schruff

Marzellenstraße 32 | 50668 Köln

Postanschrift:

Erzbistum Köln | 50606 Köln

Telefon: 0221/1642-1539
http://www.kirchenmusik-im-erzbistum-koeln.de