Erzbistum Köln – Religiöse Erwachsenenbildung – Broschüre

21. September 2018 Newsdesk/Je

Kontinuierlich laden die Katholischen Bildungswerke und Familienbildungsstätten im Erzbistum Köln zu Glaubenskursen und zu Veranstaltungen religiöser Bildung ein. Erstmals ist nun eine bistumsweite Zusammenstellung aller Kurse des aktuellen Halbjahrs erschienen.

Unterschiedliche Angebote zur Glaubensbildung

Glaubens- und Bibelkurse, Wochenendveranstaltungen und theologische Vorträge zeigen die Breite und Unterschiedlichkeit der Angebote zur Glaubensbildung. Die Kurse öffnen Räume für Glaubensgespräche, damit Menschen den christlichen Glauben nicht nur intellektuell kennenlernen, sondern erfahrungsbezogen vertiefen können.

Das Bildungswerk versteht sein Angebot als Unterstützung aller auf dem Pastoralen Zukunftsweg des Erzbistums Köln.

Die Bildungswerke und Familienbildungsstätten bieten allen Interessierten die Möglichkeit, über den Glauben zu sprechen und sich theologisch weiterzubilden. Die Kursplanung der einzelnen Einrichtungen ist dabei offen für Wünsche und Anregungen. Die Programmangebote in allen Regionen des Erzbistums Köln sind tagesaktuell über die Homepage bildungswerk-ev.de einzusehen

Bei Interesse an den Kursangeboten wenden Sie sich an Frau Ingrid Pichlo unter 0221 1642 1219 oder ingrid.pichlo@erzbistum-koeln.de.

 

Das Bildungswerk

Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln e.V. wurde 1975 gegründet. Über seine 9 Katholischen Familienbildungsstätten und 11 Katholischen Bildungswerke erreicht es mit 12.000 Kursen jährlich 170.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Die Bildungsangebote decken ein weites Spektrum an kirchlich und gesellschaftlich relevanten Themen ab wie:

  • Glaubensfragen,
  • Werte und Sinnfragen,
  • Familie und Erziehung,
  • Medien,
  • Kultur und
  • berufsbezogene Qualifizierung.

Das Bildungswerk der Erzdiözese Köln ist anerkannte Weiterbildungseinrichtung nach WbG und AWbG. Sein Qualitätsmanagement ist zertifiziert nach DIN EN ISO 9001