Notfallseelsorge

Kontakt

Wenn Sie sich mit einem Anliegen, einer Frage oder einer Anregung an den Fachbereich Notfallseelsorge im Referat Polizei-, Feuerwehr- und Notfallseelsorge im Erzbistum Köln wenden wollen, können Sie die Kontakt-Formulare unten nutzen oder einen Brief an die folgende Adresse schreiben:

 

Generalvikariat Köln
Abteilung Seelsorge im Gesundheitswesen im Erzbistum Köln
Fachbereich Notfallseelsorge 
Marzellenstraße 32
50668 Köln

Notfallseelsorge im Referat Polizei-, Feuerwehr- und Notfallseelsorge

Die Notfallseelsorge im Erzbistum Köln ist innerhalb des Generalvikariates  repräsentiert im Referat Polizei-, Feuerwehr- und Notfallseelsorge unserer
Hauptabteilung Seelsorge.

Das Referat ist auch für diesen Internetauftritt verantwortlich.

Ihre Ansprechpartner für übergreifende Fragen der Notfallseelsorge im Erzbistum Köln:

 

Rainer Dürscheid

Referatsleiter Polizei-, Feuerwehr- und Notfallseelsorge

Landespolizeiseelsorger

Supervisor DGSv, Fachberater für Psychotraumatologie (DIPT)

Polizeiseelsorger für das Polizeipräsidium Köln
LAFP Brühl, LAFP Neuss und das Landeskriminalamt Nordrhein-Westfalen

Marzellenstr. 32
50668 Köln

Klaus Bilstein

Diözesanbeauftragter für Notfallseelsorge

Organisationsberater, Fachberater für Psychotraumatologie (DIPT)

Die Handynummer von Herrn Bilstein finden Mitarbeitende des Erzbistums Köln im Personalschematismus.